Unser Förderverein

Unterstützt unsere Jugendarbeit - werdet Mitglied in unserem Förderverein

DPSG Rulle bietet an

Ob Zeltlager, Kanutour oder Umzug. Wir haben das nötige Equipement!

Besucht uns auch auf:

Aktuelles der Pfadfinder Rulle

Ruller Pfadfinder planen Studienreise nach Jakarta, Indonesien

Eine Gruppe von ehemaligen Leitern, die nun im Förderverein tätig sind, sowie aktive Leiter der DPSG Rulle planen für den Sommer 2012 eine Reise auf die Insel Java.

Die Straßenkinder in Indonesien leben in großer Armut. Sie können nur auf öffentlichem Grund leben, und errichten so ihre Nothütten unter Brücken entlang von Bahndämmen und Stromleitungen. Sie bestreiten ihr Überleben aus Betteln, Tagelöhnerarbeiten oder auch mit Prostitution und Diebstahl.

Vor gut 20 Jahren entstand durch Erich Goer der Kontakt zu Mutter Lestari, die zu dieser Zeit ein Straßenmädchen-Projekt in Jakarta ins Leben rief. Sie war für die Unterbringung und Pflege der Kleinkinder auf dringende Hilfe angewiesen. Herr Goer sammelte mit dem Pfadfinderstamm Rulle Spenden zur Ernährungshilfe der Kleinkinder.

Es folgten über die Jahre weitere Spenden und Spendenmitglieder (jedes Jahr geht ein großer Teil des Geldes aus der Tannenbaumaktion direkt an das Hilfsprojekt), so dass im Rahmen des Straßenkinder-Projekts zwei Häuser in Anlehnung des SOS-Kinderdorfes errichtet werden konnten und eine Krankenkasse für Straßenkinder finanziert werden konnte.

2004 wurde der Grundstein gelegt, ein Jugendhaus zu bauen für die heranwachsenden Jugendlichen, die seit ihrem Kleinkindalter von Mutter Lestari und den Sozialarbeitern in familienähnlicher Atmosphäre betreut worden sind.

Für die Zukunft bleibt nun zu überlegen und zu planen, wie die Dorfidee zu ergänzen ist, um eine umfassende und tragende Berufs- und Bildungsförderung für die Jugendlichen zu ermöglichen.

U.a. aus diesem Grund möchten wir die Studienreise nach Jakarta unternehmen, um die örtlichen und kulturellen Gegebenheiten und Besonderheiten des Landes, der Städte mit ihren Slums und der Straßenkinder kennenzulernen und zielführend in ein ganzheitliches Bildungskonzept einbinden zu können.

Wir wollen uns vor Ort der Herausforderung stellen, wie wir als Pfadfinder mit verschiedenen Berufsqualifikationen und mit unserem Wissen und Erfahrungen Perspektiven für die Berufs- und Lebenschancen der Jugendlichen des AULIA-Dorfes in Yogyakarta/Pakem, Indonesien schaffen können.

Für weitere Informationen und auftauchende Fragen sind wir jederzeit offen!

Ansprechperson: Nils Bruning

Das war das Zeltlager 2012

Wer von euch kann sich noch daran erinnern, was exakt zu dieser Uhrzeit (00:32 Uhr) aber vor genau drei Wochen geschah? Wir wissen es! - Überfäller versuchten uns den Banner zu stehlen. Was noch geschah? Klickt -hier- und findet es heraus!

Osterfeuer 2012

Zum 21. Mal jährt sich im Jahr 2012 das von uns Pfadfindern ausgerichtete Osterfeuer. Auch diesmal findet es auf der Grünflache des St. Johanneshaus statt. Beginnen wird es nach der ökumenischen Andacht, welche auf 19:00 Uhr terminiert ist. Im Anschluss gibt es dann in gewohnter Weise neben Bratwurst und Stockbrot sowohl diverse Kaltgetränke als auch die Möglichkeit verschiedene Weine zu verköstigen.

Wir würden uns freuen euch wieder einmal begrüßen zu dürfen - bringt gutes Wetter mit :)

Gut Pfad und einen gelungenen Start in den Frühling wünschen die Ruller Pfadfinder!

Termine

Friedenslicht 2014

Aussendung am 20. Dezember um 18:15 Uhr

Beginn des Spaziergangs 17:00 Uhr (Siehe "News")

Tannenbaumaktion 2015

10. Januar 2015 - Treff 10:00 Uhr an der Alten Schule

Spruch des Monats

Der Mensch, der keine Pläne macht, macht im Leben keine Fortschritte.

Lord Robert Baden-Powell